01_startseite.jpg02_startseite.jpg03_startseite.jpg04_startseite.jpg05_startseite.jpg06_startseite.jpg

Das Ostertor – und Steintorviertel, von uns Bremern liebevoll „das Viertel“ genannt, liegt nur wenige Fußminuten von der Bremer City und Altstadt entfernt, und ist das lebendigste und vielfältigste Stückchen Bremen. Ein Stadtteil mit uriger Atmosphäre. Nirgendwo sonst in Bremen liegen Kunst, Kultur, Theater, Kino, Gastronomie und Shopping so dicht beieinander wie hier.

Leben mit Ambiente. Das bietet das Viertel. Es zeichnet sich durch eine Vielzahl individueller Läden und auch Alteingesessene Geschäfte aus, die bereits schon seit mehreren Generationen geführt werden. So z.B. das einzigartige, weit bekannte und von Gewürzen, Trockenfrüchten, vielfältigen Kaffee- und Teesorten Duft erfüllte Kolonialwaren-Geschäft Holtorf. Die Einrichtung ist noch original aus der Zeit des Jugendstils. Allein dies zu bewundern ist einen Besuch wert.

Alles im Viertel ist fußläufig. Supermärkte, Bäckereien, Ökomärkte mit Käse-, Wurst- und Gemüseständen, Bioläden, Kioske, Weinhändler, Drogerien. Wer essen gehen möchte hat die Qual der Wahl. Im Viertel gibt es ungezählte Möglichkeiten deutscher, mediterraner und internationaler Küche. Von der Dönerbude bis zum Gourmetrestaurant ist alles vertreten. Gerne verabredet man sich in einem der vielen Cafés, Kneipen, Restaurants, Theater, der Kunsthalle oder in einem der Programmkinos.

In den kleinen Nebenstrassen links und rechts der Hauptverkehrsadern Ostertorsteinweg und Vor dem Steintor findet sich ein niedliches Gassengewirr mit zahlreichen malerischen Altbremer Häusern. In den Sträßchen finden sich alte, hochherrschaftliche Kaufmannshäuser neben kleineren Familienhäusern. Einige sind in ihren Vorgärten, Höfen, und individuellen Details so liebevoll ausgestaltet, dass man sich - insbesondere im Sommer - schon fast in mediterraner Atmosphäre fühlt.

Wer Entspannung sucht, der geht an der Weser am Osterdeich spazieren oder setzt mit der Fähre zum Weserstrand über und genießt dort einfach nur Ruhe, oder lässt sich im beliebtem Café Sand nieder.

Alles in Allem: Das Viertel ist das beliebteste Wohnviertel in Bremen. Hier lässt es sich einfach vortrefflich leben.

Tipps im Viertel

villa-logo

              Bellini_Logo_Klein               cinema_eps-Logo1               komarktlogo